03.02.2019 Sonntag  DLRG Seligenstadt trainiert Eisrettung für den Notfall

DLRG warnt: Betreten von Eisflächen ist lebensgefährlich

Seligenstadt – Bereits Ende Januar trainierte die DLRG Seligenstadt die Rettung einer im Eis eingebrochenen Person auf dem Weiher neben der Wasserburg in Seligenstadt. Insgesamt nahmen zwölf ausgebildete Wasserretterinnen und Wasserretter mit zwei Fahrzeugen der DLRG Seligenstadt an der Übung teil. Die Retter begaben sich in speziellen Überlebensanzügen auf das Eis, um dort schnellstmöglich eine eingebrochene Person... zum kompletten Artikel

Kategorie(n)
Einsatz

Von: DLRG Seligenstadt

E-Mail an DLRG Seligenstadt:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden