20.01.2020 Montag  Ausbildungsstart für Katastrophenschutz im neuen Jahr

Lehrgang "Technik und Sicherheit"

An diesem Wochenende stand als Start in die neue Ausbildungsaison des Kreisverbandes der Lehrgang "Technik und Sicherheit" auf dem Lehrplan.
Gerade erst zum Jahreswechsel noch ausgeschrieben ein kurzfristiger, aber dennoch gelungener Plan.

Dieser Lehrgang dreht sich hauptsächlich um die technischen Geräte, die sich auf den landeseigenen Gerätewagen-Wasserrettung (gestellt durch den Bezirk Frankfurt) und dem Gerätewagen-Tauchen (aus dem Kreisverband) befinden.
Vom Umgang mit Handwerkzeugen wie einem Hammer, der Nutzung von Leitern, das Heben/Tragen von Personen und Material stand zusätzlich der korrekte Gebrauch von Stromerzeugern, Flutlichtstrahlern, Tauchpumpen bis hin zum Zeltbau fast jede mögliche technische Herausforderung der DLRG im Einsatzfall auf dem Lehrplan.  

Neben den "eigenen" Teilnehmern aus dem Landkreis Offenbach, haben wir auch den benachbarten Kollegen aus Frankfurt mit diesem Lehrgang ein weiteres Modul geboten, um die nächsten Lehrgänge zu besuchen.
Hierbei wünschen wir allen Teilnehmern weiterhin viel Erfolg, auf dass das Gelernte erfolgreich umgesetzt werden kann.

Vielen Dank auch an das Referententeam für die spontane Vorbereitung und Durchführung.

Kategorie(n)
Ausbildung, Einsatz, Seminar

Von: Frank Eitel

E-Mail an Frank Eitel:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden